Willkommen in Qi

b448cd20e28b3f582fc7d74393b95489.jpg
der Hauptstadt von Draolis im Herzen der Heimfeste, sitz des Bernsteinpapstes.
Kein Kontrast zwischen Himmel und Hölle, zwischen arm und Reich könnte stärker sein als das leben in Qi.
Ein wahrer Sammelort an Skurilittäten, daß ist Qi! Alles was das Händlerherz sich erträumen lässt spühlt sich über die Mond Bucht oder den Fluss Wyr an die Küsten Qi’s und landet auf einem der unzähligen Märkte vor Ort. ‘Wer in Qi lebt, der will hoch hinnaus!’ so sagt ein Altes Sprichwort, und es stimmt, denn mit seinen Zahllosen Skypincers und Towers, ähnelt Qi einem Stachelschwein das einen Kopfstand macht. Die unterschiedlichsten Ebenen der einzelnen Türme sind durch Plattformen, oder Brücken miteinander verbunden. Die schnellste Fortbewegungsweise zwischen den Türmen ist eins der Zahllosen Luftschiffe die sich wie Parasiten durch die Stählernen Haare eines gigantischen Ungetüms ziehen. Doch all dies seht ihr nur, wenn ihr den Kopf in den Nacken legt, denn euch ist es nicht vergönnt hoch oben zu leben – zumindest Noch nicht. Ihr lebt im wahrsten Sinne des Wortes in den Schatten dieser großen Stadt, in einer der Zahllosen vom Unrat verschmutzten Gassen, gefüllt mit all dem Abschaum und den Glückrittern und Gelegeheitsdieben wie sich eben in solch dunklen Ecken gespült werden. Hier, genau hier unten beginnt Ihr euer Abenteuer.

A Quest for the Amber Pope

Logo2 JonaZeck TallonIV T0b1 schokkolina MiouQueuing andiklenk